Stick to nature.

Wir lieben Wälder.

Bei uns ist ohne Ende Forest im Gum. Genauer gesagt Chicle. Der Saft des Breiapfelbaumes, der als Kaumasse die Basis unserer Produkte bildet. Um den so schonend und nachhaltig wie möglich zu gewinnen, braucht es die Chicleros. Echte Profis wenn es darum geht, die bis zu 300 Jahre alten Bäume behutsam anzuzapfen und den austretenden Chicle-Saft für uns aufzufangen. Das Beste daran: Die Bäume bleiben stehen. Bis zur nächsten Ernte in 6-8 Jahren können sie deshalb weiter C02 aufnehmen, Sauerstoff produzieren und etlichen Tieren und Mikroorganismen Nahrung und Heimat bieten. So tragen wir dazu bei, dass ein riesiges Waldgebiet in Mittel- und Südamerika Bestand hat und keiner künstlich angelegten Turbo-Plantage weichen muss. Wer kann das schon von sich behaupten?

18 Mio.Hektar

Tropen- und Regenwald wurden allein in 2018 abgeholzt – kaum zu glauben, das entspricht der Fläche von England. Pro Minute sind das 30 Fußballfelder.

11 Mrd.Tonnen

Die noch bestehenden Regen- und Tropenwälder absorbieren pro Jahr elf Milliarden Tonnen Treibhausgase.

30%des CO2 Ausstoßes

wird vom Menschen verursacht.

Hier steckt nur Gutes drin.

Forest Gum ist ein pflanzliches Kaugummi auf Chicle-Basis. Ohne Zucker. Ohne künstliche Aromen. Ohne synthetische Zusatzstoffe.

Cookies?

Eigentlich geht es hier um plastikfreies Kaugummi und nicht um Kekse. Wir verwenden dennoch Browser-Cookies, aber nur für statistische Zwecke. Mehr dazu lest ihr in unserer Datenschutzerklärung.