Stick to nature.

Wir lieben Wälder.

Schon die Mayas waren Fans von Chicle. Für Forest Gum haben wir uns auf die Reise gemacht, um den Saft des Breiapfelbaums zu finden. Gefunden haben wir ihn in den Tropen Zentralamerikas.

Bei der Ernte des Chicles für Forest Gum vertrauen wir den Erfahrungen der Chicleros unserer lokalen Partnerkooperativen. Sie bewirtschaften und ernten die Bäume mit nachhaltigen Methoden. Das bedeutet, dass die Bäume keinen Schaden nehmen und langfristig erhalten bleiben.

Faire Zusammenarbeit.

Durch eine faire und direkte Zusammenarbeit entstehen außerdem bessere Lebensbedingungen
für die Menschen in den Erntegebieten.

Das ist uns wichtig. Denn die Bäume sind seit jeher Lebensraum der Menschen vor Ort – und als CO2-Speicher elementarer Teil des Klimaschutzes für uns alle.

18 Mio.Hektar

Tropen- und Regenwald wurden allein in 2018 abgeholzt – kaum zu glauben, das entspricht der Fläche von England. Pro Minute sind das 30 Fußballfelder.

11 Mrd.Tonnen

Die noch bestehenden Regen- und Tropenwälder absorbieren pro Jahr elf Milliarden Tonnen Treibhausgase.

30%des CO2 Ausstoßes

wird vom Menschen verursacht.

Hier steckt nur Gutes drin.

Forest Gum ist ein pflanzliches Kaugummi auf Chicle-Basis. Ohne Zucker. Ohne künstliche Aromen. Ohne synthetische Zusatzstoffe.

Cookies?

Eigentlich geht es hier um plastikfreies Kaugummi und nicht um Kekse. Wir verwenden dennoch Browser-Cookies, aber nur für statistische Zwecke. Mehr dazu lest ihr in unserer Datenschutzerklärung.